zum Hauptinhalt

Berlin: Bistum legt heute Sanierungsplan vor Drastische Einsparungen erwartet

Mit einem Sanierungsplan will Berlins Erzbischof Kardinal Georg Sterzinsky an diesem Dienstag eine Lösung für die Finanzkrise des Erzbistums vorlegen. Die Unternehmensberatung McKinsey hat drastische Einsparungen empfohlen.

Mit einem Sanierungsplan will Berlins Erzbischof Kardinal Georg Sterzinsky an diesem Dienstag eine Lösung für die Finanzkrise des Erzbistums vorlegen. Die Unternehmensberatung McKinsey hat drastische Einsparungen empfohlen. Die Berater wollen nach TagesspiegelInformationen vorschlagen, die Anzahl der Gemeinden zu halbieren. Pro 3800 Kirchenmitgliedern solle es vier hauptamtliche Stellen geben. Jede Pfarrei werde im Schnitt zwei Stellen einsparen müssen. Tsp

-

Zur Startseite

showPaywall:
false
isSubscriber:
true
isPaid:
showPaywallPiano:
false