zum Hauptinhalt

Was Beleidigungen kosten: Der Mittelfinger ist am teuersten

Zunge rausstrecken: 150 Euro „Leck mich doch“: 300 Euro „Du armes Schwein, Du hast doch ’ne Mattscheibe“: 350 Euro „Wegelagerer“: 450 Euro „Zu dumm zum Schreiben“: 450 Euro „Du blödes Schwein“: 475 Euro „Was willst du, du Vogel?“: 500 Euro „Asozialer“: 550 Euro „Dir hat wohl die Sonne das Gehirn verbrannt“: 600 Euro Polizisten duzen: 600 Euro Vogel zeigen: 750 Euro „Du Holzkopf“: 750 Euro „Bei dir piept’s wohl?

Zunge rausstrecken: 150 Euro

„Leck mich doch“: 300 Euro

„Du armes Schwein, Du hast doch ’ne Mattscheibe“: 350 Euro

„Wegelagerer“: 450 Euro

„Zu dumm zum Schreiben“: 450 Euro

„Du blödes Schwein“: 475 Euro

„Was willst du, du Vogel?“: 500 Euro

„Asozialer“: 550 Euro

„Dir hat wohl die Sonne das Gehirn verbrannt“: 600 Euro

Polizisten duzen: 600 Euro

Vogel zeigen: 750 Euro

„Du Holzkopf“: 750 Euro

„Bei dir piept’s wohl?!“: 750 Euro

„Sie sind ja krankhaft dienstgeil“: 800 Euro

„Kasperleverein, Wichtelmann“:

1000 Euro

„Bullenschwein“: 1000 Euro

„Trottel in Uniform“: 1500 Euro

„Am liebsten würde ich jetzt Arschloch zu dir sagen“: 1600 Euro

„Du Schlampe“: 1900 Euro

„Fieses Miststück“: 2500 Euro

„Alte Sau“: 2500 Euro

Mittelfinger zeigen: 4000 Euro

Quelle: Juraportal recht-gehabt.de

Zur Startseite

showPaywall:
false
isSubscriber:
true
isPaid:
showPaywallPiano:
false