zum Hauptinhalt
So sieht das weiblichen Pendant des Pissoirs in Aktion aus. Lena Otvedi, die Gründerin von Missoir, führt die öffentliche Toilette ohne Wasserverbrauch in der Hasenheide anlässlich des Welttoilettentags, dem 19. November, vor.
© Annette Riedl/dpa
Tagesspiegel Plus

Feministisch Pinkeln : In Berlin gibt es jetzt ein Pissoir für Frauen – das „Missoir“

In der Hasenheide wurde am Welttoilettentag ein neuer Klo-Typ vorgestellt: ein feministisches Urinal.

Von Christine Van den Berg

Wild pinkelnde Männer gewähren manchmal mehr Einblicke, als den meisten Passanten lieb sein dürfte. Ein Problem, das Lena Olvedi gut kennt, viele Male hat sie gesehen, was sie nicht sehen wollte. „Und das nur, weil ich im falschen Winkel stand.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden