zum Hauptinhalt

Berlin: Für Gewahrsam

Mit 86,3 Prozent hat sich eine große Mehrheit der Tagesspiegel-Leser dafür ausgesprochen, polizeibekannte Gewalttäter vor dem 1. Mai in Unterbindungsgewahrsam zu nehmen, um Randale zu verhindern.

Mit 86,3 Prozent hat sich eine große Mehrheit der Tagesspiegel-Leser dafür ausgesprochen, polizeibekannte Gewalttäter vor dem 1. Mai in Unterbindungsgewahrsam zu nehmen, um Randale zu verhindern. 13,7 Prozent der Anrufer sprachen sich nach unserem Pro und Contra vom Sonnabend gegen diesen Gewahrsam aus. Tsp

NAME

Zur Startseite