Update

Großbrand in Berlin-Lichtenberg : Feuerwehr löscht noch immer im Dong Xuan Center

Das Feuer im Asia-Einkaufscenter war Donnerstagmittag ausgebrochen. Auch am Freitag bleibt viel zu tun, sagt ein Sprecher der Feuerwehr.

Am Donnerstagmittag haben ein Container und eine Lagerhalle auf dem Gelände des Dong Xuan Centers Feuer gefangen.
Am Donnerstagmittag haben ein Container und eine Lagerhalle auf dem Gelände des Dong Xuan Centers Feuer gefangen.Foto: Ramona Frey/dpa

Der Großbrand im Lichtenberger Dong Xuan Center ist noch immer nicht gelöscht. Wie ein Sprecher der Feuerwehr am Freitagmorgen mitteilte, sind noch immer 20 Einsatzkräfte vor Ort, um gezielt Glutnester zu bekämpfen. Weiterhin könne die betroffene Halle wegen Einsturzgefahr nicht betreten werden.

Der Einsatz ziehe sich wohl noch einige Stunden in den Vormittag hinein, es gebe viel zu tun, hieß es.

Das Feuer war Donnerstagmittag in dem Asia-Einkaufszentrum in der Herzbergstraße ausgebrochen. Laut Feuerwehr war gegen 12 Uhr ein Container in Flammen aufgegangen, das Feuer hat außerdem auf eine 5000 Quadratmeter große Lagerhalle übergegriffen. Zu Spitzenzeiten waren 140 Einsatzkräfte vor Ort, der Brand war gegen 18 Uhr unter Kontrolle. Verletzte hat es nicht gegeben.

Eine zweite Lagerhalle stand für kurze Zeit ebenfalls in Flammen. Die Linien M8 und M21 waren wegen des Feuerwehreinsatzes unterbrochen. Die Qualmwolken waren weithin zu sehen, Twitter-Nutzer verbreiteten Fotos von der dunklen Rauchsäule. Die Feuerwehr riet wegen der starken Rauchentwicklung Anwohnenden, Fenster und Türen zu schließen.

Eine Lagerhalle des Dong Xuan Centers brennt am Donnerstagabend immer noch.
Eine Lagerhalle des Dong Xuan Centers brennt am Donnerstagabend immer noch.

Im Dong Xuan Center haben mehrere Hundert Händler einen Verkaufsstand. Eine Textilverkäuferin fürchtete schon die negativen Folgen des Feuers: „Mal sehen, ob die Kunden jetzt noch kommen" Eine Verkaufshalle war abgesperrt worden, am späten Nachmittag konnten die Händler aber wieder zu ihrem Stand zurück. Zu keiner Zeit waren Verkaufshallen direkt vom Feuer betroffen, teilte die Feuerwehr mit.

Es ist nicht der erste Brand in dem Lichtenberger Einkaufszentrum. Bereits 2016 brannte eine Lagerhalle des Centers komplett nieder, damals zog eine riesige, stinkende Rauchwolke über die Stadt.

Das Dong Xuan Center ist ein beliebter Großhandelsmarkt. Dort verkaufen überwiegend vietnamesische Händler ihre Ware. Mitte Juni hatte es Berichte gegeben, dass das Handelszentrum eine Drehscheibe für den Handel von verschleppten minderjährigen Vietnamesen sei.

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!