zum Hauptinhalt

Berlin: Lkw-Kontrolle: Jeder Zweite fiel durch

Nur etwa die Hälfte von über 70 am Donnerstag in Köpenick, Neukölln und Marzahn kontrollierten Lastwagen bestand vor den Augen der Polizeibeamten. Insgesamt wurden 72 Anzeigen gefertigt, darunter acht wegen Nichteinhaltung der Lenk- und Ruhezeiten.

Nur etwa die Hälfte von über 70 am Donnerstag in Köpenick, Neukölln und Marzahn kontrollierten Lastwagen bestand vor den Augen der Polizeibeamten. Insgesamt wurden 72 Anzeigen gefertigt, darunter acht wegen Nichteinhaltung der Lenk- und Ruhezeiten. Drei betroffene Fahrer mussten ihre Lastwagen stehen lassen. Weitere sechs Fahrzeuge wurden aus dem Verkehr gezogen, weil sie gravierende technische Mängel aufwiesen oder überladen waren.

weso

Zur Startseite

showPaywall:
false
isSubscriber:
true
isPaid:
showPaywallPiano:
false