zum Hauptinhalt
Bei einigen Haushalten wurde in Berlin-Mitte heute Nachmittag das elektrische Licht ausgeknipst - da hilft es, wenn man Kerzen parat hat.

© Franziska Koark

Stromausfall in Berlin-Mitte behoben: Mehrere Straßen waren ohne Licht

Für eine knappe Stunde fiel in mehreren Straßen in Berlin-Mitte der Strom aus. Mittlerweile ist der Kabelfehler wieder behoben.

Am Mittwochnachmittag ist in mehreren Straßen in Berlin-Mitte der Strom ausgefallen. Betroffen waren die Alexanderstraße, die Berolinastraße und die Mollstraße, teilte ein Sprecher von Stromnetz Berlin mit.

Von 15:00 Uhr bis 15:48 Uhr waren rund 800 Haushalte sowie einige Gewerbe wegen einem normalen Kabelfehler ohne Strom, teilte der Sprecher dem Tagesspiegel mit. Mittlerweile sei der Fehler wieder behoben.

Das Rathaus Berlin-Mitte, das Einkaufszentrum Alexa und das Kongresszentrum bcc waren nicht betroffen. (Tsp)

Zur Startseite

showPaywall:
false
isSubscriber:
true
isPaid:
showPaywallPiano:
false