zum Hauptinhalt

Berlin: Messerstich bei Streit um Geld-Rückzahlung

Bei einem Streit ums Geld ist ein 31-Jähriger verletzt worden. Der Mann habe einen 22-jährigen Bekannten, der Schulden bei einem 20-Jährigen begleichen wollte, zum Schutz begleitet, hieß es gestern bei der Polizei.

Bei einem Streit ums Geld ist ein 31-Jähriger verletzt worden. Der Mann habe einen 22-jährigen Bekannten, der Schulden bei einem 20-Jährigen begleichen wollte, zum Schutz begleitet, hieß es gestern bei der Polizei. Vor der Wohnung des Geldgebers in der Kommandantenstraße in Kreuzberg kam es dann zum Streit, bei dem der Gläubiger auf den älteren Mann einstach. Der Verletzte wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der Täter ist nach Polizeiangaben flüchtig.

kek

Zur Startseite

showPaywall:
false
isSubscriber:
true
isPaid:
showPaywallPiano:
false