zum Hauptinhalt
Heißer Einsatz (Symbolbild)
© Paul Zinken / dpa

Berlin-Prenzlauer Berg: Acht Verletzte bei Kellerbrand

Bei einem Kellerbrand in einem Mietshaus in Prenzlauer Berg sind am Sonntagabend acht Personen verletzt worden.

Gegen 18.30 Uhr nahmen Anwohner in der Greifswalder Straße Brandgeruch wahr und alarmierten die Feuerwehr, die den Brand löschte. Nach Angaben der Polizei wurden acht Personen medizinisch versorgt, vier kamen in ein Krankenhaus. Das Brandkommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen. (Tsp)

Zur Startseite