Berlin-Hellersdorf : Geisterfahrerin auf A10 ums Leben gekommen

Eine Geisterfahrerin stieß zwischen Rüdersdorf und Berlin-Hellersdorf am Freitagmorgen mit einem Jeep zusammen. Die Seniorin starb noch am Unfallort.

Symbolbild.
Symbolbild.Foto: Patrick Pleul/dpa

Eine 85 Jahre alte Geisterfahrerin ist bei einem Unfall auf der Autobahn 10 bei Berlin ums Leben gekommen. Weitere Menschen wurden nach Polizeiangaben nicht verletzt.

Die Frau war am Freitagvormittag aus unbekannter Ursache in der falschen Fahrtrichtung unterwegs, wie ein Polizeisprecher sagte. Zwischen den Anschlussstellen Rüdersdorf und Berlin-Hellersdorf stieß sie den Angaben zufolge mit einem Jeep zusammen. Dieser wurde gegen einen Kleintransporter auf der Nebenspur geschleudert. Die Seniorin erlag ihren Verletzungen noch am Unfallort. (dpa)



0 Kommentare

Neuester Kommentar