zum Hauptinhalt
Ein Krankenwagen war vor Ort. (Symbolbild)

© dpa

Berlin-Köpenick: Fußgänger von Auto erfasst und schwer verletzt

Als ein 40 Jahre alter Mann am Freitagabend die Müggelheimer Straße in Köpenick überquerte, erfasst ihn ein Fahrzeug. Er zog sich schwere Verletzungen an Kopf und Armen zu.

Ein 40-Jähriger überquerte am Freitag um 19.15 Uhr die Müggelheimer Straße in Höhe der Langen Brücke, als er von dem Fahrzeug eines 56 Jahre alten Mannes erfasst wurde. Der Fußgänger erlitt schwere Verletzungen an den Armen und am Kopf. Wie genau es zu dem Unfall kam, ist noch unklar.

Zur Startseite

showPaywall:
false
isSubscriber:
true
isPaid:
showPaywallPiano:
false