zum Hauptinhalt
Rettungswagen mit Blaulicht im Einsatz.

© dpa

Berlin Steglitz-Zehlendorf: Fußgänger von Gabelstapler erfasst

Ein Fußgänger wurde von einem rangierenden Gabelstapelfahrer erfasst und schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Gegen 15.50 Uhr wurde ein 37 Jahre alter Fußgänger auf einem Parkplatz in Hohentwielsteig in Berlin-Zehlendorf von einem dort rangierenden Gabelstapler erfasst, als der Fahrer rückwärts fuhr. Der Mann fiel zu Boden und verletzte sich schwer und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der 32-jährige Fahrer des Gabelstaplers blieb unverletzt.

Lesen Sie mehr Tagesspiegel

- Berliner Polizei schaltet Kontaktanzeige: Über Instagram sucht die Polizei für einen Beamten nach einer Frau. Er hat sich offenbar im Einsatz verliebt. Eine Grenzüberschreitung der Behörde?

- In der Schiene steckt Musike: Leser-Debatte zur Stammbahn nach Steglitz-Zehlendorf.

- Internationale Fachkräfte zieht es laut einer aktuellen Studie eher selten nach Deutschland. Wer aber doch kommt, will oft nach München - oder Berlin.

Zwölf Newsletter, zwölf Bezirke: Unsere Leute-Newsletter aus allen Berliner Bezirken können Sie hier kostenlos bestellen: leute.tagesspiegel.de

Zur Startseite

showPaywall:
false
isSubscriber:
true
isPaid:
showPaywallPiano:
false