zum Hauptinhalt

Alt-Treptow: Überfall auf Zeitungsladen

Die Räuber bedrohten die Verkäuferin eines Zeitungsladens in Alt-Treptow mit einem Messer. Sie konnten mit erbeutetem Bargeld fliehen.

Zwei maskierte Männer haben am Donnerstagabend gegen 19 Uhr 30 einen Zeitungsladen in der Onckenstraße in Alt-Treptow überfallen. Sie bedrohten die 39-jährige Mitarbeiterin des Geschäftes mit einem Messer und forderten Bargeld. Anschließend flohen sie mit ihrer Beute, die Frau blieb unverletzt. Die Polizei ermittelt wegen schwerer räuberischer Erpressung. (Tso)

Zur Startseite

showPaywall:
false
isSubscriber:
true
isPaid:
showPaywallPiano:
false