zum Hauptinhalt
Kinder im Unterricht.
© Boris Roessler/dpa
Tagesspiegel Plus

Probejahr an Berliner Gymnasien: Eine Belastung für die Grundschulen

Das Ausleseprivileg der Gymnasien verursacht bei Kindern Ängste und verfremdet die Arbeit der Grundschullehrkräfte. Ein Gastbeitrag zur Debatte um die Abschaffung des Probejahrs.

Von Ulla Widmer-Rockstroh

Den Ausführungen von Wilfried Seiring und Robert Giese in ihren Positionen zur Debatte um das Probejahr an Gymnasien, die hier in den vergangenen Wochen erschienen sind, stimme ich in vielem zu, vor allem: Haltung, Empathie und didaktische Fähigkeiten der Pädagog:innen sind für das Lernen der Kinder und Jugendlichen vorrangig bedeutsam. Meine Position ist aber: Auch die Schulform prägt Lernklima und Verhaltensweisen.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden