zum Hauptinhalt

Schule: FUSIONEN

PROBLEMFALL KREUZBERGIm Zuge der Schulreform müssen rund 30 Fusionen bewältigt werden. In den meisten Fällen handelt es sich um Zusammenlegungen von Haupt- und Realschulen oder um zwei Realschulen, die vereint werden sollen.

PROBLEMFALL KREUZBERG

Im Zuge der Schulreform müssen rund 30 Fusionen bewältigt werden. In den meisten Fällen handelt es sich um Zusammenlegungen von Haupt- und Realschulen oder um zwei Realschulen, die vereint werden sollen. Die meisten Probleme gibt es in Kreuzberg, wo die Freiligrath-Haupt-/Realschule mit der Borsig-Realschule und die Zelter- mit der Eberhard-Klein-Schule fusionieren sollen. Hier gibt es Reibereien, auch von „purem Chaos“ ist die Rede. Die Bildungsverwaltung muss nun die Fusionen moderieren. sve

Zur Startseite