zum Hauptinhalt

Nach Rohrbruch: Tempelhofer Damm auch stadteinwärts wieder befahrbar

Der Tempelhofer Damm ist seit Sonntagabend wieder in beiden Richtungen befahrbar, allerdings stadteinwärts vorerst nur einspurig, wie die Berliner Wasserbetriebe mitteilten.

Wie berichtet, war dort am Freitag eine Abwasserdruckleitung gebrochen. Nach anfänglicher Komplettsperrung konnten seit Freitagnachmittag nur die stadtauswärts führenden Spuren genutzt werden. Jetzt wurde eine provisorische Spur auch in die andere Richtung freigegeben. Die Arbeiten werden noch etwa zwei Wochen dauern, erst dann ist der Engpass beseitigt. Tsp

Zur Startseite

showPaywall:
false
isSubscriber:
true
isPaid:
showPaywallPiano:
false