zum Hauptinhalt
Manche Tests, vor allem die auf Erbkrankheiten, verlangen die schwere Entscheidung, ob Eltern das Ergebnis überhaupt wissen möchten.
© imago images / Christian Ohde
Tagesspiegel Plus

China sammelt Gendaten von Schwangeren : Whistleblower gegen den Missbrauch der Genschere

Die WHO will Licht in verborgene Humanexperimente bringen – warum sie aber machtlos bleibt.

Von Robert Ranisch

Ein chinesischer Konzern sammelt weltweit die Gendaten von Schwangeren für geheime militärische Forschung. Was wie der Plot aus einem dystopischen Roman klingt, ist Ergebnis einer jüngsten Recherche der Nachrichtenagentur Reuters.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden