zum Hauptinhalt

Tagesspiegel Leute: „Tagesspiegel Leute“ – das führende digitale Nachrichten-Angebot für alle Berliner Bezirke – entwickelt sich weiterhin stark und erreicht über 150.000 Abonnements

Das digitale und hyperlokale Newsletter-Angebot des Tagesspiegels meldet im Februar 2019 erstmals über 150.000 Abonnements.

Der Tagesspiegel setzt damit seinen erfolgreichen Innovationskurs als Leitmedium der Hauptstadt weiter fort.

„Unser Ziel ist es, Debatten anzustoßen und zu führen. Bürgerinnen und Bürger zu ermutigen, an der lokalen Politik teilzuhaben", sagt Markus Hesselmann, Redaktionsleiter Tagesspiegel Leute. „Wir wollen diverse Stimmen verstärken, Menschen Gehör verschaffen, die selten oder gar nicht zu Wort kommen. An die lokale Politik richten wir mit unserem Projekt die Forderung, besser und nachhaltiger mit den Bürgerinnen und Bürgern zu kommunizieren. Das ist gerade in Zeiten von Populismus und Politikverdrossenheit eine wichtige Rolle von Medien.“

Farhad Khalil, Tagesspiegel-Geschäftsführer: „Die Relevanz des Lokaljournalismus für Leserinnen und Leser ist nach wie vor hoch. Die positive Abonnenten-Entwicklung seit dem Launch von ‚Tagesspiegel Leute‘ 2016 zeigt uns, dass Investitionen im Bereich Lokaljournalismus wichtig sind. Zugleich haben wir mit ‚Tagesspiegel Leute‘ die großartige Möglichkeit, vielfältige Ansätze für digitale Innovationen zu erproben, Erfahrungen zu sammeln und neue Ideen anzustoßen, die wir auch für andere Nachrichten-Angebote des Tagesspiegels nutzbar machen können.“

„Tagesspiegel Leute“
Für jeden der zwölf Berliner Bezirke, die jeweils über die Einwohnerzahl einer Großstadt verfügen, wird einmal pro Woche ein Newsletter mit Namen und Nachrichten aus den Kiezen sowie Kommentaren zum lokalen Geschehen verschickt. Tagesspiegel-Autoren berichten über alles, was in ihrem Bezirk läuft oder nicht läuft und geben persönliche Tipps für Restaurants, Kultur und Events.

Die Erscheinungsweise von „Tagesspiegel Leute“ für die Berliner Bezirke:

Montag: Lichtenberg, Treptow-Köpenick; Dienstag: Spandau, Marzahn-Hellersdorf, Tempelhof-Schöneberg; Mittwoch: Mitte, Neukölln, Reinickendorf; Donnerstag: Friedrichshain-Kreuzberg, Pankow, Steglitz-Zehlendorf; Freitag: Charlottenburg-Wilmersdorf.

Anmeldung unter: https://leute.tagesspiegel.de/

Zur Startseite

showPaywall:
false
isSubscriber:
true
isPaid:
showPaywallPiano:
false