zum Hauptinhalt

Medien: Zweite Chance bei „Wer wird Millionär“

Zum ersten Mal erhält eine Kandidatin bei der RTLShow „Wer wird Millionär?“ eine zweite Chance.

Zum ersten Mal erhält eine Kandidatin bei der RTLShow „Wer wird Millionär?“ eine zweite Chance. Astrid Bäck, 45, stieg am Freitag bei der 16 000-Euro-Frage aus. Wie bekannt wurde, wären zwei richtige Antworten möglich gewesen. Der Satz „Jedes Rechteck ist ein…“ konnte sowohl durch Antwort „C: Trapez“ als auch durch Antwort „D: Parallelogramm“ ergänzt werden. Da es nur eine korrekte Antwort geben darf, wird die Kandidatin in einer der nächsten Sendungen bei der 16 000- Euro-Frage wieder einsteigen und bekommt auch ihren eingesetzten Telefon-Joker zurück. dif

-

Zur Startseite