zum Hauptinhalt

Panorama: Der Sektenführer befindet sich offenbar auf der Flucht

Zwei der Anführer der ugandischen Weltuntergangssekte haben sich offenbar vor dem Massenselbstmord abgesetzt. Ein Sektenmitglied sagte, die Anführer Joseph Kibwetere und Mwerindi Credonia hätten am Abend vor der Tat noch gebetet, dann aber die Anhänger verlassen.

Zwei der Anführer der ugandischen Weltuntergangssekte haben sich offenbar vor dem Massenselbstmord abgesetzt. Ein Sektenmitglied sagte, die Anführer Joseph Kibwetere und Mwerindi Credonia hätten am Abend vor der Tat noch gebetet, dann aber die Anhänger verlassen.

Zur Startseite

showPaywall:
false
isSubscriber:
true
isPaid:
showPaywallPiano:
false