zum Hauptinhalt

Panorama: Fasten: Ratgeber: Reichlich trinken

Neben ausreichender Bewegung, die dafür sorgt, dass nicht zu viel wertvolles Muskeleiweiß abgebaut wird, spielt Trinken bei allen modernen Fastenmethoden eine wichtige Rolle: Wasserfasten: Erlaubt ist nur Quell- oder Mineralwasser (ein bis drei Liter pro Tag) Teefasten: Dreimal am Tag zwei Tassen Tee aus verschiedenen Kräutern, Wasser zwischendurch Schleimfasten: Dünnflüssiger Hafer- oder Reisschleim, über den Tag verteilt. Besonders empfohlen für Fastende mit Magenbeschwerden Rohsäftefasten (nach Heun): Drei- bis fünfmal täglich ein Glas frisch gepresster Obst- oder Gemüsesaft, dazwischen WasserMolkefasten (nach Heirler): Ein Liter Molke (Trinkmolke oder eiweißangereicherte "Diät-Kurmolke") über den Tag verteilt, dazu nach Bedarf Wasser Tee-Saft-Fasten (nach Buchinger): Kräutertees, heiße Gemüsebrühen, Säfte Nulldiät (in Krankenhäusern): Wasser, Vitamin- und Mineralsalztabletten Proteinangereichertes Fasten: Die Zugabe von Proteinen ist vor allem nötig, wenn über längere Zeiträume gefastet wird.

Neben ausreichender Bewegung, die dafür sorgt, dass nicht zu viel wertvolles Muskeleiweiß abgebaut wird, spielt Trinken bei allen modernen Fastenmethoden eine wichtige Rolle:

Wasserfasten: Erlaubt ist nur Quell- oder Mineralwasser (ein bis drei Liter pro Tag)

Teefasten: Dreimal am Tag zwei Tassen Tee aus verschiedenen Kräutern, Wasser zwischendurch

Schleimfasten: Dünnflüssiger Hafer- oder Reisschleim, über den Tag verteilt. Besonders empfohlen für Fastende mit Magenbeschwerden

Rohsäftefasten (nach Heun): Drei- bis fünfmal täglich ein Glas frisch gepresster Obst- oder Gemüsesaft, dazwischen Wasser

Molkefasten (nach Heirler): Ein Liter Molke (Trinkmolke oder eiweißangereicherte "Diät-Kurmolke") über den Tag verteilt, dazu nach Bedarf Wasser

Tee-Saft-Fasten (nach Buchinger): Kräutertees, heiße Gemüsebrühen, Säfte

Nulldiät (in Krankenhäusern): Wasser, Vitamin- und Mineralsalztabletten

Proteinangereichertes Fasten: Die Zugabe von Proteinen ist vor allem nötig, wenn über längere Zeiträume gefastet wird.

Zur Startseite

showPaywall:
false
isSubscriber:
true
isPaid:
showPaywallPiano:
false