zum Hauptinhalt

Gesundheit: Der Indogermanist Bernfried Schlerath ist tot

Bernfried Schlerath, der lange Jahre an der Freien Universität Berlin Professor für Vergleichende und Indogermanische Sprachwissenschaft war, ist am Freitag in Berlin gestorben, wie erst jetzt bekannt wurde. Der 1924 in Leipzig geborene Schlerath habilitierte sich 1958 in Frankfurt am Main.

Bernfried Schlerath, der lange Jahre an der Freien Universität Berlin Professor für Vergleichende und Indogermanische Sprachwissenschaft war, ist am Freitag in Berlin gestorben, wie erst jetzt bekannt wurde. Der 1924 in Leipzig geborene Schlerath habilitierte sich 1958 in Frankfurt am Main. An die FU wurde er 1974 berufen. Schlerath hat sich mit einem breiten Spektrum an Themen befasst, mit archaischen Texten im vedischen Sanskrit und den AwestaSprachen, mit altgermanischen und altiranischen Bibelübersetzungen, aber auch mit der Sprachphilosophie Humboldts. Tsp

-

Zur Startseite

showPaywall:
false
isSubscriber:
true
isPaid:
showPaywallPiano:
false