zum Hauptinhalt

Gesundheit: Ginkgo-Mittel: Kein Effekt auf das Gedächtnis

Ginkgo-Präparate sollen dem Gedächtnis auf die Sprünge helfen. Das jedenfalls behaupten die Hersteller.

Ginkgo-Präparate sollen dem Gedächtnis auf die Sprünge helfen. Das jedenfalls behaupten die Hersteller. Eine jetzt im Fachblatt „Jama“ veröffentlichte Studie hat jedoch keinen positiven Effekt auf das Gedächtnis nachweisen können. Die Forscher hatten über 60-Jährige sechs Wochen lang entweder mit Ginkgo oder einem Scheinmedikament behandelt. Weder die 230 Patienten noch die Wissenschaftler wussten, ob sie Ginkgo oder ein wirkstofffreies Mittel eingenommen hatten. Nach sechs Wochen absolvierten die Versuchspersonen Lern-, Gedächtnis-, Aufmerksamkeits- und Konzentrationstests und wurden zudem befragt. Ergebnis: kein wesentlicher Unterschied zwischen Ginkgo und Scheinmedikament. wez

NAME

Zur Startseite

showPaywall:
false
isSubscriber:
true
isPaid:
showPaywallPiano:
false