zum Hauptinhalt

SHOW: Berlin wie es singt

Ausgerechnet das kuschlige 101, die kleinste Bühne im Admiralspalast, hat es Mark Scheibe angetan. Dabei muss er in seiner Berlinrevue mittlerweile 16 Musiker plus Konzertflügel unterbringen.

Ausgerechnet das kuschlige 101, die kleinste Bühne im Admiralspalast, hat es Mark Scheibe angetan. Dabei muss er in seiner Berlinrevue mittlerweile 16 Musiker plus Konzertflügel unterbringen. Dazu noch spontane Gäste aus der Berliner Musik- und Entertainment-Landschaft. Und natürlich jede Menge Zuschauer. Über 5.000 Gäste haben in Scheibes Musikshow schon mit gewippt.

20 Uhr, Admiralspalast, Friedrichstr. 101-102, Mitte

Zur Startseite