zum Hauptinhalt

Kultur: Berliner Theaterpreis für Bert Neumann

Bert Neumann, Bühnenbildner und Chefdesigner der Berliner Volksbühne, erhält den Theaterpreis Berlin 2003. Neumann wird für seine visionären Theaterinstallationen gewürdigt.

Bert Neumann, Bühnenbildner und Chefdesigner der Berliner Volksbühne, erhält den Theaterpreis Berlin 2003. Neumann wird für seine visionären Theaterinstallationen gewürdigt. Seine Arbeit an der Volksbühne sei „die Revolution in Permanenz“, erklärte die Jury. Der Preis ist mit 16 000 Euro dotiert und wird alljährlich während des Theatertreffens verliehen. Der 1960 in Magdeburg geborene Neumann gehört seit 1992 zu Frank Castorfs erfolgreichem Team. Zuletzt baute er die „Neustadt“ für Castorfs DostojewskiInszenierung „Der Idiot“. Tsp

-

Zur Startseite

showPaywall:
false
isSubscriber:
true
isPaid:
showPaywallPiano:
false