zum Hauptinhalt

BÜCHERFEST: Geschichten in Jurten

Zum 7. Mal verwandelt sich der Potsdamer Platz anlässlich des Berliner Wintersalon drei Tage lang in ein literarisches Zeltlager.

Zum 7. Mal verwandelt sich der Potsdamer Platz anlässlich des Berliner Wintersalon drei Tage lang in ein literarisches Zeltlager. Oberthema dieses Jahr: BeziehungsWEISEN lautet. Neben Michel Birbaek, der mit „Beziehungswaise“ einen fast identisch klingenden tragikomischen Roman verfasst hat, lesen Jochen Schmidt, Torsten Schulz, Katja Lange-Müller und andere.

9-21 Uhr, Sony Center, Potsdamer Platz 4

Zur Startseite

showPaywall:
false
isSubscriber:
true
isPaid:
showPaywallPiano:
false