zum Hauptinhalt
CDU-Generalsekretär Peter Tauber und Bundeskanzlerin Angela Merkel (Archivbild von 2014)
© dpa/Rolf Vennenbernd

Weltfrauentag: CDU-Generalsekretär Tauber verwundert mit Tweet zum Frauentag

CDU-Generalsekretär Peter Tauber hat den Weltfrauentag mit einem Zitat von Konrad Adenauer gewürdigt. Das sorgt für Spott und Empörung.

CDU-Generalsekretär Peter Tauber hat mit einem Tweet zum heutigen Weltfrauentag für Verwunderung gesorgt.

Tauber twitterte ein Zitat von Konrad Adenauer: "Wir Männer müssen uns an den Gedanken gewöhnen und uns damit vertraut machen, dass die Frau ein ganz wesentliches Wort in der Politik mitzusprechen hat."

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen von unseren Redakteuren ausgewählten, externen Inhalt, der den Artikel für Sie mit zusätzlichen Informationen anreichert. Sie können sich hier den externen Inhalt mit einem Klick anzeigen lassen oder wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir der externe Inhalt angezeigt wird. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhalten Sie in den Datenschutz-Einstellungen. Diese finden Sie ganz unten auf unserer Seite im Footer, sodass Sie Ihre Einstellungen jederzeit verwalten oder widerrufen können.

Linke-Chef Bernd Riexinger reagierte mit Spott. "Merkel ist fast 12 Jahre Kanzlerin und sie müssen sich an Mitsprache von Frauen noch gewöhnen?", konterte er Taubers Tweet.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen von unseren Redakteuren ausgewählten, externen Inhalt, der den Artikel für Sie mit zusätzlichen Informationen anreichert. Sie können sich hier den externen Inhalt mit einem Klick anzeigen lassen oder wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir der externe Inhalt angezeigt wird. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhalten Sie in den Datenschutz-Einstellungen. Diese finden Sie ganz unten auf unserer Seite im Footer, sodass Sie Ihre Einstellungen jederzeit verwalten oder widerrufen können.

SPD-Vize Thorsten Schäfer-Gümbel teilte einen Tweet seiner Büroleiterin in Hessen, Judith Klose. Die hatte empört auf Taubers Tweet reagiert.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen von unseren Redakteuren ausgewählten, externen Inhalt, der den Artikel für Sie mit zusätzlichen Informationen anreichert. Sie können sich hier den externen Inhalt mit einem Klick anzeigen lassen oder wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir der externe Inhalt angezeigt wird. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhalten Sie in den Datenschutz-Einstellungen. Diese finden Sie ganz unten auf unserer Seite im Footer, sodass Sie Ihre Einstellungen jederzeit verwalten oder widerrufen können.

Zur Startseite