zum Hauptinhalt
 Nurse writing down data on patient in recovery room of modern hospital ,model released, Symbolfoto PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright: xKzenonx Panthermedia25877327
© imago images/Panthermedia
Tagesspiegel Plus

Omikron schlägt durch: Wie geht es jetzt in den Kliniken weiter?

Mehr als 11.000 Menschen liegen derzeit mit Covid im Krankenhaus – viele noch auf den Normalstationen. Absehbar müssen wieder mehr OPs verschoben werden.

Die Omikron-Welle führt schon jetzt zu einem Anstieg der Covid-Patientenzahlen in den Krankenhäusern. „In den stark betroffenen Regionen, etwa in Berlin, Bremen, Hamburg oder Schleswig-Holstein, sind die Normalstationen wieder deutlich stärker ausgelastet. Derzeit liegen mehr als 11.000 Menschen mit Covid in den Kliniken“, sagte der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG), Gerald Gaß, dem Tagesspiegel.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden