zum Hauptinhalt
Angelika Zädow ist seit 2018 Superintendentin des Kirchenkreises Potsdam.
© Manfred Thomas

Serie | Herzlichen Glückwunsch, PNN!: "Blick über den Tellerrand"

Die Potsdamer Neuesten Nachrichten feiern ihr 70-jähriges Bestehen. Hier gratuliert Angelika Zädow, Superintendentin des Evangelischen Kirchenkreises Potsdam, zum Jubiläum.

Ein Frühstück ohne Zeitung ist möglich, aber fade: Für mich gehört der Blick ins Stadtgeschehen an den Anfang des Tages. Es macht mir Lust auf den Tag und die Woche und öffnet mir den Blick über meinen beruflichen und persönlichen Tellerrand hinaus.

Die PNN ermöglicht das seit sieben Jahrzehnten. Herzlichen Glückwunsch!

70 Jahre durch stürmische Zeiten,

70 Jahre Informationen und Hintergründe,

70 Jahre Stadtgeschehen begleitet,

70 Jahre Ermutigung und Kritik aufgenommen.

70 - da war man früher eine alte Dame. Heute gehören die 70er zu den "best agern".

Genau das richtige Alter also, um noch einmal durchzustarten.

Partner:innen finden, um sich konstruktiv in der Stadtgesellschaft zu engagieren – super Idee!

Neue Formate für junge Leser:innen zu finden – analog und digital. Und gleichzeitig die retros wie mich bei der Stange halten - ein ganz schöner Spagat.

Die Themen der Landeshauptstadt stark zu machen in der einzigartigen Mischung aus Land und Stadt, modernen und barocken Bauten, jungen und alten Menschen aus Ost und West, Start-ups und alteingesessenen Unternehmen – eine große Herausforderung für die Zukunft.

Aber wer in den best agern mit der Erfahrung von 70 Jahren durchstartet, der kann's schaffen!

Angelika Zädow

Zur Startseite