zum Hauptinhalt

Sport: DIE KRANKENLISTE

Patient Hertha BSC. Der Berliner FußballBundesligist musste in der Vorrunde außergewöhnlich viele Verletzte ersetzen.

Patient Hertha BSC. Der Berliner FußballBundesligist musste in der Vorrunde außergewöhnlich viele Verletzte ersetzen. Hier eine Übersicht:

Alex Alves: Ausgekugelte Schulter (zweimal), Muskelfaserriss, bestritt in der Vorrunde neun Bundesligaspiele.

Marko Rehmer: Sprunggelenkverletzung, Viruserkrankung, Platzwunde (zweimal), dreizehn Bundesligaspiele.

Luizao: Fleischwunde an der Wade, momentan Knieverletzung, neun Bundesligaspiele.

Andreas Schmidt: Schulter ausgekugelt, neun Bundesligaspiele.

Dick van Burik: Muskelbündelriss, Fersenverletzung, Achillessehnen-Reizung, fünf Bundesligaspiele.

Stefan Beinlich: Meniskusverletzung, Muskelfaserriss, zehn Spiele.

Nené: Muskelfaserriss (zweimal), momentan Muskelprobleme, neun Bundesligaspiele.

Josip Simunic: Riss des Syndesmosebands, Kieferbruch, fünf Spiele.

Denis Lapaczinski: Knöchelbruch, ein Bundesligaspiel.

Andreas Neuendorf: Leistenbeschwerden, acht Bundesligaspiele.

-

Zur Startseite