zum Hauptinhalt

Sport: Wir können auch laut

Der Dichter Erich Fried wollte einst „die stillstehende Uhr so lange ansehen, bis der Zeiger sich wieder bewegt“. Und wir wollen heute die Nationalelf anfeuern, obwohl sie uns nicht hört.

Der Dichter Erich Fried wollte einst

„die stillstehende Uhr so lange ansehen,

bis der Zeiger sich wieder bewegt“.

Und wir wollen heute die Nationalelf anfeuern, obwohl sie uns nicht hört.

Beides sinnlos. Beides schön.

Zur Startseite

showPaywall:
false
isSubscriber:
true
isPaid:
showPaywallPiano:
false