zum Hauptinhalt

Sport: Zurück in die Heimat

Der Fall des von Alba Berlin suspendierten Nachwuchsbasketballers Thomas Compaoré nimmt eine seltsame Wendung . Der 18-Jährige aus Burkina Faso möchte mit Hilfe der Spielergewerkschaft (Spin) aus seinem bis 2011 gültigen Vertrag heraus – und zw eifelt daher die Rechtmäßigkeit seiner Aufenthaltsgenehmigung in Deutschland an.

Der Fall des von Alba Berlin suspendierten Nachwuchsbasketballers Thomas Compaoré nimmt eine seltsame Wendung . Der 18-Jährige aus Burkina Faso möchte mit Hilfe der Spielergewerkschaft (Spin) aus seinem bis 2011 gültigen Vertrag heraus – und zw eifelt daher die Rechtmäßigkeit seiner Aufenthaltsgenehmigung in Deutschland an. „Er will zurück in seine Heimat“, sagt der Spin-Vorsitzende Walter Palmer. Vermutlich würde sich Compaoré in diesem Fall jedoch nicht sehr lange dort aufhalten, sondern seine Karriere in einem anderen Land fortsetzen. ben

-

Zur Startseite

showPaywall:
false
isSubscriber:
true
isPaid:
showPaywallPiano:
false