Checkpoint-Podcast (Folge 1) : "Eine Runde Berlin" mit Jens Bisky

Warum ist Berlin Berlin? Warum sind Berliner, wie sie sind? Gibt es eigentlich DAS Berlin und DEN Berliner? Antworten aus der Ringbahn.

Interviews aus dem Berliner Mikrokosmos - der neue Podcast vom Tagesspiegel Checkpoint.
Interviews aus dem Berliner Mikrokosmos - der neue Podcast vom Tagesspiegel Checkpoint.Illustration: TSP / Felix Möller

27 Stationen, 60 Minuten, 1 Gast: Wo lässt es sich besser über Berlin streiten und von der Hauptstadt schwärmen als in der Ringbahn – dem Berliner Mikrokosmos auf Schienen? Einmal im Monat nimmt sich Ann-Kathrin Hipp vom "Tagesspiegel Checkpoint" ein Thema vor, eine Berlinerin oder einen Berliner mit und fährt eine Runde Ring. Große Geheimnisse, kleine Alltagsdramen und – wenn's mal länger dauert – "Verzögerungen im Betriebsablauf". Zu Gast sind Nachbarn, Promis und alle, die sowieso schon an Bord sind. Erlaubt ist alles, außer Schwarzfahren. Los geht's mit Journalist und Autor Jens Bisky.

Ringbahn statt Podcaststudio - Journalist und Autor Jens Bisky im Gespräch mit Checkpoint-Redakteurin Ann-Kathrin Hipp
Ringbahn statt Podcaststudio - Journalist und Autor Jens Bisky im Gespräch mit Checkpoint-Redakteurin Ann-Kathrin HippFoto: Leon Ginzel