• Tagesspiegel Checkpoint: Tagesspiegel Checkpoint mit European Digital Publishing Award 2020 in der Kategorie „Business Model“ ausgezeichnet

Tagesspiegel Checkpoint : Tagesspiegel Checkpoint mit European Digital Publishing Award 2020 in der Kategorie „Business Model“ ausgezeichnet

Der preisgekrönte Berlin-Newsletter von Tagesspiegel-Chefredakteur Lorenz Maroldt wurde im Rahmen des European Publishing Awards im Digital-Segment in der Kategorie „Business Model“ geehrt.

Die Kategorie richtet sich an digitale Plattformen, die auf Basis einer durchdachten, konsequenten Strategie Geld verdienen.

Zum zweiten Mal hatte der Medienfachverlag Oberauer die European Publishing Awards ausgeschrieben. Der European Digital Publishing Award ist eine Auszeichnung für Medienunternehmen, die content-getriebene Produkte produzieren und vermarkten, sowie deren Zulieferer, Servicepartner und Dienstleister. Eine hochkarätig besetzte Jury bewertete die knapp 250 Einreichungen. Die Preisverleihung findet im Rahmen des European Publishing Congress vom 26. bis 28. April 2020 in Wien statt.

„Tagesspiegel Checkpoint“ – der preisgekrönte Tagesspiegel-Newsletter für und über Berlin

„Tagesspiegel Checkpoint“ ist Deutschlands erster kostenpflichtiger B2C-Newsletter und der Berliner Newsletter von Tagesspiegel-Chefredakteur Lorenz Maroldt und seinem Team. Er informiert von Montag bis Samstag jeden Morgen um 6 Uhr über die Berliner Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Ob Verkehrschaos, Wohnungsmarkt-Wahnsinn oder die schönen Anekdoten dieser Stadt - das Checkpoint-Team ist immer ganz nah dran.

Seit Mai 2019 ist Checkpoint als kostenpflichtige Version erhältlich. Eine kostenlose Kurzversion wird von Montag bis Freitag als "Checkpoint Kurzstrecke" verschickt und informiert über die wichtigsten Nachrichten des Tages.

Der Checkpoint lebt von seiner Gemeinschaft und ist heute viel mehr als nur ein Nachrichtenmedium: Er verfügt über einen eigenen Comic, eine Checkpoint-Laufgruppe und ein Bühnenprogramm mit Checkpoint-Band.

Der Tagesspiegel Checkpoint ist auch auf Twitter, Instagram und auf der firmeneigenen Website www.checkpoint.tagesspiegel.de zu finden.

Kontakt

Unternehmenskommunikation


Leitung
Sandra Friedrich
Telefon: 
030 29021 - 15527

E-Mail: pressestelle@tagesspiegel.de 

Kontakt

Unternehmenskommunikation

PR-Referentin
Meike von Wysocki
Telefon: 030 29021 - 11020

E-Mail: Meike.vonWysocki@tagesspiegel.de 

Der Tagesspiegel hat in den vergangenen Jahren eine sehr erfolgreiche Entwicklung genommen und ist inzwischen nach Auflage und publizistischer Bedeutung, gedruckt und digital die Nr. 1 in Deutschlands wichtigster Stadt. Er hat die höchste verkaufte Auflage aller Zeitungen in Berlin mit seit über zehn Jahren wachsendem Marktanteil.

Der Tagesspiegel zählt zu den meistzitierten Zeitungen Deutschlands und erreicht mehr Hauptstadt-Politikentscheider als alle überregionalen Abozeitungen zusammen. Der Tagesspiegel verzeichnet in den letzten IVW-Erhebungen mit einem leichten Wachstum der verkauften Auflage eine der besten Auflagenentwicklungen aller deutschen Zeitungen. (Quelle: IVW) Redaktion und Verlag werden kontinuierlich erweitert, um den Herausforderungen des Medienmarktes mit Innovationen zu begegnen.

Der Tagesspiegel gehört – wie die Zeit, das Handelsblatt und die Wirtschaftswoche – zur DvH Medien GmbH von Dieter von Holtzbrinck.