zum Hauptinhalt
Vollfinanzierungen sind längst nicht mehr ungewöhnlich.
© imago images/serienlicht
Tagesspiegel Plus

Ist der Immobilienmarkt eine Blase?: „Immer mehr Menschen finanzieren den Wohnungskauf über Kredite“

Die EZB sieht den Immobilienboom sehr kritisch. Der Ökonom Michael Voigtländer sieht das anders – und erklärt, ob Käufer jetzt ein Risiko eingehen.

Der Immobilienboom in Europa gefährdet mittelfristig die Finanzstabilität – davor hat die Europäische Zentralbank in ihrem jüngsten Bericht gewarnt. Es ist eine Zahl, die aufhorchen lässt: Um 7,3 Prozent stiegen die Preise für Häuser und Wohnungen in ganz Europa im zweiten Quartal von 2021. Das ist der stärkste beobachtete Preisanstieg seit 2005.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden