5,4 Millionen Euro : Berliner gewinnt im Lotto

Zwei Berliner hatten sechs Richtige im Lotto – einer sogar mit Superzahl und knackte damit den Jackpot. Gespielt wurde der Millionenschein wohl im Bezirk Mitte.

Der Berliner ist bundesweit der erste Gewinner im Spiel 6 aus 49 mit sechs Richtigen und Superzahl in diesem Jahr.
Der Berliner ist bundesweit der erste Gewinner im Spiel 6 aus 49 mit sechs Richtigen und Superzahl in diesem Jahr.Foto: Jens Wolf/zb/dpa

Ein Lotto-Spieler in Berlin hat mit sechs Richtigen und der Superzahl 5,4 Millionen Euro gewonnen.

Damit ist er bundesweit der erste Gewinner im Spiel 6 aus 49 mit sechs Richtigen und Superzahl in diesem Jahr, wie Lotto Berlin am Donnerstag mitteilte. Gespielt wurde der Schein den Angaben zufolge im Bezirk Mitte.

Was tun mit so viel Geld? Was ein Lotto-Gewinnerberater frischgebackenen Millionären rät, lesen Sie hier.

Ein anderer Gewinner in Berlin konnte für sechs Richtige ohne Superzahl 263.000 Euro einstreichen. „Das ist eine sehr ungewöhnliche Situation. So etwas habe ich noch nicht erlebt“, sagte Lutz Trabalski von der Lotto-Kundenbetreuung im Hinblick auf die beiden Gewinner in der Hauptstadt. Ihren Gewinn eingefordert hatten die beiden am Donnerstagmittag noch nicht. (dpa)

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar