zum Hauptinhalt
Die Simulation zeigt eine Vision des Radbahn-Testfeldes unter dem U1-Viadukt.
© Foto: paper planes
Tagesspiegel Plus

Ausstellung, Vorträge und Führungen geplant: Teststrecke für Radbahn unter U-Bahnviadukt in Kreuzberg startet

Ende August soll unter der U1 getestet werden, wie die Radbahn künftig aussehen könnte. Es gibt eine Pflanz- und Sprayaktion, Kulturprogramm und Testfahrten.

Von Corinna von Bodisco

Das Projekt U1-Radbahn in Berlin-Kreuzberg wird bald konkreter: Auf Höhe der Oranienstraße soll unter dem Viadukt auf der Skalitzer Straße Ende August ein erstes Testfeld eröffnet werden. Mit einer Ausstellung, Vorträgen und Führungen will die Projektträgerin, die gemeinnützige UG Reallabor Radbahn, über das Vorhaben informieren und „mit einfachen Mitteln und kleinen baulichen Eingriffen“ aufzeigen, wie die Radbahn zukünftig aussehen könnte. Aktuell ist die Fläche von parkenden Autos und Brachflächen geprägt.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden