zum Hauptinhalt
Der Bahnhof Friedrichstraße im November 1989. Die rechte Halle ist für West-Züge, die linke für die S-Bahn der DDR. Links: Sichtschutz und Grenzhäuschen.

© Ekkehard Kolodziej

Mauerszenen, Alltag auf den Straßen, abgerissene S-Bahnhöfe. Ein Lehrer aus Steglitz zeigt Ihnen seine Fotos hier im Tagesspiegel.

Diese Berlin-Bilder haben es in sich. Sie zeigen unsere Stadt in einer Zeit, in der nicht jeder ein Handy in der Hosentasche dabei hatte. Zack, Foto, nächstes Bild? Es war viel aufregender.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus
für 14,99 € 0,00 €

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden