zum Hauptinhalt
Liebling Kreuzberg. Oliver Rabbat in seiner Kanzlei.
© Montage: Tagesspiegel • Foto: Doris Spiekermann-Klaas
Tagesspiegel Plus

Der Cannabis-Anwalt aus Kreuzberg: „Wir sind mit dem System des Strafens schon lange am Ende“

Seine Mandanten sind bekifft Auto gefahren oder wurden mit Drogen erwischt. Oliver Rabbat verteidigt sie – und kämpft damit auch für die Legalisierung von Cannabis.

Locker liegt der Vaporizer, ein kleiner elektrischer Verdampfer, in seiner Hand. „Wenn es Sie nicht stört“, sagt Oliver Rabbat und nimmt einen Zug vom Röhrchen, das oben aus dem schwarzen Gerät ragt. Weißer Dampf wabert durch die Luft der Dachterrasse, die zu seinem Büro gehört. Der 43-Jährige teilt sich dies mit einem Medienanwalt. „Ohne ihn hätte ich den Raum wohl nicht bekommen, hier arbeiten vor allem Kreative.“

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden