zum Hauptinhalt
Pädosexuelle nutzen den Trubel an Orten wie dem Hauptbahnhof, um sich Kindern zu nähern. Doch Missbrauch kann auch in Gemeinschaftsunterkünften passieren.
© IMAGO/Jens Schicke
Tagesspiegel Plus

Hotspot Berliner Hauptbahnhof: Experten warnen vor Kindesmissbrauch durch freiwillige Helfer

Viele Menschen bieten ukrainischen Flüchtlingen ihr Zuhause an. Doch darunter sind auch Pädosexuelle. Besonders ein Umstand besorgt Experten.

Die junge Mutter sieht erschöpft aus, an beiden Händen hält sie ihre Kinder. Links ein Mädchen, vielleicht vier Jahre alt, das ihr Stofftier so fest umklammert, als wäre es ein Rettungsring. Rechts ein Junge, ungefähr sechs Jahre alt, auf dem Rücken ein blauer Kinderrucksack.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden