zum Hauptinhalt
Die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche im Jahr 1905.
© Peter-Alexander Bösel
Tagesspiegel Plus

Historische Fotos aus dem Berliner Westen: So stark hat sich Charlottenburg verwandelt

Ein Bildband zeigt, wie die City West in früheren Zeiten aussah. Das Buch verbindet die alten Aufnahmen mit aktuellen Fotos. Bei uns können Sie es gewinnen.

Von den rund 60 Charlottenburger Gebäuden, die der Autor Peter-Alexander Bösel auf historischen Fotos zeigt, sind nur noch wenige erhalten. Viele wurden im Krieg zerstört und andere später für Neubauten abgerissen. Das Buch „Berlin-Charlottenburg einst und jetzt. Eine spannende Zeitreise in faszinierenden Bildern“ macht den Wandel deutlich. Jeder alten Aufnahme steht eine aktuelle von derselben Stelle gegenüber. Außer Wohn- und Geschäftshäusern sieht man Plätze, Parks, Bahnhöfe und Kirchen – darunter die Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche im Jahr 1905.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden