zum Hauptinhalt
Gründer Constantin Weiss von Fixkraft in seinem Büro in Berlin am 19.07.2022.
© Foto: Joana Nietfeld
Tagesspiegel Plus

Geflüchtete gegen Fachkräftemangel: Ein 26-jähriger Berliner will den Arbeitsmarkt reparieren

Constantin Weiss vermittelt Arbeitgeber, die Personal suchen, an Geflüchtete und Migranten. Damit übernimmt er die Aufgabe des Jobcenters. Aber nicht kostenlos.

In der Bäckerei von George Andréadis wird rund um die Uhr gebacken. Zu besetzen hat er drei Schichten mit je acht Personen täglich. Das sind ungefähr 168 Slots pro Woche. Doch Andréadis, 46, Inhaber von zwei Cafés – der Bekarei in Prenzlauer Berg und dem Pastel in Kreuzberg – hat große Probleme, diese voll zu bekommen. 5000 Euro, sagt er, gebe er im Monat dafür aus, um auf Jobportalen Stellenausschreibungen zu posten.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden