zum Hauptinhalt
Bis zu 150.000 Berliner Mieterinnen und Mietern droht eine Mieterhöhung, weil die Inflation steigt
© imago images / photothek / Janine Schmitz/photothek.net
Tagesspiegel Plus

In der Inflationsfalle: Tausende Berliner müssen wegen Indexmieten tiefer in die Taschen greifen

Indexmietverträge sind an die Inflation gekoppelt und werden jetzt teurer. Bei Vermietern in Berlin sind sie immer beliebter.

Von Marius Ochs

Diana Schunke weiß schon jetzt, dass sie im Oktober ungefähr 80 Euro mehr Miete bezahlen muss als derzeit noch – zusätzlich zu den ohnehin steigenden Nebenkosten.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden