zum Hauptinhalt

Berlin: "Ladies Night": Komödie zur besten Aufführung gewählt

Die Mitglieder der Theatergemeinde Berlin-Brandenburg haben die Inszenierung "Ladies Night" unter der Regie von Folke Braband zur "Aufführung des Jahres 2000" gewählt. Die Komödie der beiden Neuseeländer Stephen Sinclair und Anthony McCarten entstand 1987.

Die Mitglieder der Theatergemeinde Berlin-Brandenburg haben die Inszenierung "Ladies Night" unter der Regie von Folke Braband zur "Aufführung des Jahres 2000" gewählt. Die Komödie der beiden Neuseeländer Stephen Sinclair und Anthony McCarten entstand 1987. Sie war Vorlage für den britischen Filmerfolg des Jahres 1998 "Ganz oder gar nicht." Die Preisverleihung ist am morgigen Sonntag im Anschluss an eine Gala-Vorstellung in der Tribüne, Otto-Suhr-Allee 18.

Zur Startseite

showPaywall:
false
isSubscriber:
true
isPaid:
showPaywallPiano:
false