zum Hauptinhalt
Letzte Vorbereitungen in der Blumenhalle auf dem Gelände der Internationalen Gartenausstellung "IGA Berlin 2017".

© Jens Kalaene/dpa

Service: Was Besucher der IGA in Berlin wissen müssen

Öffnungszeiten, Tickets und Preise und das offizielle Begleitbuch: Mit diesen Infos sind Sie perfekt für die IGA vorbereitet.

ÖFFNUNGSZEITEN

Die IGA öffnet am Premierentag an diesem Donnerstag um 13 Uhr, danach bis zum 15. Oktober täglich von 9 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit. Einlass ist bis 20 Uhr. Ausnahmen bei Veranstaltungen sind möglich. Informationen dazu sind unter Tel. 01801- 442 20 17 sowie unter www.iga-berlin-2017.de zu erfahren.

TICKETS UND PREISE

Die Kassen befinden sich an den Eingängen am Blumberger Damm und am Kienbergpark. Tickets gibt es auch auf dem Besucherparkplatz an der L33 sowie z. B. in den Kundenzentren der S-Bahn. Das Tagesticket kostet 20 Euro, ermäßigt 18, mit Berlinpass 10, für 7- bis 17-Jährige 5 Euro, jüngere Kinder frei (Abend- 10, Dauerkarten 90 Euro).

DAS IGA-BUCH
Den kompletten Service zur IGA bietet das offizielle Begleitbuch (257 Seiten, 7,50 Euro). Mehr zur Gartenschau steht im neuen Magazin „Tagesspiegel Garten“ (6,50 Euro). Erhältlich sind beide Titel im Tagesspiegel-Shop am Askanischen Platz 3 oder zu bestellen unter Tel. 030- 29021-520 oder im Netz: shop.tagesspiegel.de. (Tsp)

Zur Startseite

showPaywall:
false
isSubscriber:
true
isPaid:
showPaywallPiano:
false