zum Hauptinhalt
Eine Berliner S-Bahn.
© Jörn Hasselmann
Tagesspiegel Plus

Wer baut die neuen Berliner S-Bahnen? : Ausschreibung für Milliarden-Auftrag verspätet sich nochmals

Bereits zweieinhalb Jahre hinkt Berlin bei der milliardenschweren Ausschreibung hinterher. Das wird besonders für einen Wettbewerber zum Problem.

Bei der milliardenschweren Ausschreibung für den Betrieb der Berliner S-Bahn ist nur eines sicher: Alle genannten Termine werden gerissen. Ende Juni hatte die Verkehrsverwaltung dem Parlament den „aktuellen“ Stand mitgeteilt: dass die Bieter „voraussichtlich Anfang Juli 2022 zur Abgabe verbindlicher Angebote aufgefordert“ werden sollen. Nach Informationen des Tagesspiegels ist auch das bereits überholt.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden