zum Hauptinhalt
Bildungssenatorin Astrid-Sabine Busse bekommt ein „ausreichend“.
© Gestaltung: Tagesspiegel/Schuber
Tagesspiegel Plus

Zeugnisse für Politiker und Gremien: Wer trägt welche Schuld an der Berliner Schulmisere – und wer verdient Bestnoten?

Berlins Schülerinnen und Schüler erhalten heute ihre Zensuren. Wir vergeben Noten für die Akteure der Bildungspolitik: Von der Senatorin bis zur Gewerkschaft.

Von Susanne Vieth-Entus

Große Ferien! So lautet der Ruf vieler Schülerinnen und Schüler an diesem Mittwoch in Berlin und Brandenburg, sobald die Zeugnisse verteilt sind. Mancher sähe es aber gern, wenn auch die Politiker Noten bekämen – zumal dann, wenn derart viel schiefläuft wie in Berlin. Allerdings ist es ja nicht so, dass für alles die Bildungssenatorin die Verantwortung hätte, zumal sie ja erst sechs Monate im Amt ist. Daher werden heute nicht nur sie, sondern auch ein paar der anderen Akteure mit Zensuren bedacht.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden