zum Hauptinhalt
Tagesspiegel Plus

Eine chinesische Stadt riegelt sich ab: Lockdown in Xi’an – ein Gefängnis für 13 Millionen Menschen

Nach nur 200 Covid-Infektionen ist die chinesische Stadt Xi’an von der Außenwelt abgeschottet. Mit dramatischen Folgen. Der Lockdown fordert Todesopfer.

Von Benedikt Voigt

Sicherheitskräfte kontrollieren den Eingang zu einem Wohnkomplex in Xian.
Sicherheitskräfte kontrollieren den Eingang zu einem Wohnkomplex in Xian.
© AFP

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden