zum Hauptinhalt
Einfach nicht dran denken. Eine sehr menschliche Strategie für den Umgang mit Herausforderungen.
© imago/Ikon Images
Tagesspiegel Plus

Vogel-Strauß-Syndrom in Krisenzeiten: „Es hat Sinn, sich nicht mit tausend Möglichkeiten zu beschäftigen“

Klimakrise, Krieg und Pandemie bedrohen uns – doch wir leben weiter wie zuvor. Psychologe Bernhard Strauß erklärt, warum Menschen ihre größten Probleme am ehesten ignorieren.

Herr Strauß, beschäftigen Sie sich gerade damit, wie Sie im Winter heizen werden?
Ja, ich schaue schon, welche Maßnahmen sinnvoll sein könnten, von Sparstrategien beim Heizen bis hin zu warmer Kleidung.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden