zum Hauptinhalt

Panorama: In Russland wird der Kaviar knapp

Auf frischen russischen Kaviar werden Feinschmecker im Westen in diesem Jahr möglicherweise verzichten müssen. Wegen der hohen Umweltverschmutzung und der schlechten klimatischen Bedingungen werde Russland vermutlich keinen Kaviar ausführen können, meldete die Nachrichtenagentur Interfax.

Auf frischen russischen Kaviar werden Feinschmecker im Westen in diesem Jahr möglicherweise verzichten müssen. Wegen der hohen Umweltverschmutzung und der schlechten klimatischen Bedingungen werde Russland vermutlich keinen Kaviar ausführen können, meldete die Nachrichtenagentur Interfax. Im vergangenen Jahr führte Russland knapp über hundert Tonnen Kaviar aus.

Zur Startseite

showPaywall:
false
isSubscriber:
true
isPaid:
showPaywallPiano:
false